Breuss Rückenmassage - Ayurveda | Massage | Erholung in Erftstadt | René Sabine Henkel

EINKLANG DER ENERGIE
Einklang der Energie
________________________________________________________________
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

PHONOPHORESE > WEITERE ANWENDUNGEN

BREUSS RÜCKENMASSAGE

Bei der Breuss-Massage steht die Stärkung, Entlastung und Regeneration unterversorgter Bandscheiben im Fokus.
Rudolf Breuss (1899-1990) entwickelte als österreichischer Elektromonteur und Heilpraktiker diese Massage.
Man bezeichnet die Breuss-Massage auch als Bandscheibenregenerations-Massage.
Durch die Anwendung bestimmter Streichtechniken, des Johanniskrautöls und dem abschließenden auflegen von Seidenpapier wird der Energiefluss im Rücken angeregt und die Nerven entspannen sich.

Die Wirbelsäule wird feinfühlig gedehnt und die Bandscheiben bekommen wieder mehr Platz.
Das verwendete Johanniskrautöl als Träger der Sonnenenergie, erwärmt sich und wirkt auf die Nerven, lindert Schmerzen und Verspannungen.
Laut Breuss soll das verwendete Öl die Bandscheiben in ihrer Ouellfunktion unterstützen.



EINSATZGEBIETE

Bandscheibenleiden (bitte vorab mit Ihrem Arzt oder Heilpraktiker klären)
Schlafstörungen
Wechseljahre
Schmerzsyndrome
Verspannungen
Hyperaktivität bei Kindern ( ermäßigter Preis )

Kontraindikationen:

Schwangerschaft
akute Entzündungen im Wirbelsäulenbereich
frische Frakturen/Unfälle
akute Bandscheibenvorfälle
starke Osteoporose
Krebs   
             
 

 






EINKLANG DER ENERGIE
_______________

© 2018 René Sabine Henkel
ADRESSE:

René Sabine Henkel
Waldstr.31
50374 Erftstadt


ÖFFNUNGSZEITEN:

Mo - Do: 9:30 - 20:00 Uhr
Freitag: bis 18.00 UHR
​​Samstag: auf Anfrage
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü